Vorwort

Diese Webseite beschäftigt sich mit dem so genannten hydraulischen Stoßheber, auch Wasserwidder oder nur Widder genannt. Es handelt sich hierbei vereinfacht gesagt um eine Wasserhebemaschine, eine Pumpe, die einen Teil eines Wasservorrates, der sich auf einem bestimmten Höhenniveau befindet, auf ein höheres Niveau heben kann. Das Besondere an dieser Pumpe ist die Tatsache, dass kein weiterer Energieträger wie bei herkömmlichen Pumpen, beispielsweise Strom, Benzin, Diesel oder Muskelkraft, benötigt wird. Das Wasser hebt sich quasi selbst auf ein höheres Niveau.

Zur Benutzung dieser Homepage

Diese Homepage stellt im großen und ganzen die digitale Umsetzung meiner Facharbeit dar, im Downloadbereich finden Sie auch die Facharbeit als PDF Dokument zum ausdrucken.
Wenn Sie auf der linken Seite keine Navigationsleiste sehen sollten klicken Sie bitte hier: Homepage mit Navigationsleiste
Die Homepage wurde ursprünglich für den Internet Explorer 5.0 / Netscape Navigator 4.73 mit einer Auflösung von 1024*768 Pixel entwickelt.

Wenn Sie die Flash Animation zur Funktionsweise des hydraulischen Widder sehen wollen und auf ihrem Browser noch kein entsprechendes Flash PlugIn vorhanden sein sollte, sollten Sie sich dieses beim Hersteller Macromedia kostenlos herunterladen und installieren!

Im Downloadbereich können Sie sich eine Sounddatei herunterladen und so den charakteristischen Widdersound kennen lernen (falls Sie ihn noch nicht kennen ;-)

Bitte beachten Sie: sämtliche Inhalte dieser Homepage unterliegen dem Copyright, Veröffentlichungen - auch auszugsweise - nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung des Autors! Dies gilt auch für die Verwendung von Inhalten von dieser Homepage auf fremden Homepages bzw. das Erstellen von sog. deep links auf diese Homepage.

Autor der Homepage:
Florian Gerold

 

Email an den Autor schicken: fg-posteingang@web.de

 

NEU: diese Homepage ist jetzt auch über folgende Domains zu erreichen:

www.wasserwidder.de
www.wasserwidder.de.vu


Wenn Sie diese Seite über eine Suchmaschine gefunden haben und auf der linken Seite keine Navigationsleiste zu sehen ist, klicken Sie bitte hier: Homepage mit Navigationsleiste